SPESSART

Glücksmomente im Herzen Deutschlands

Nahe der Metropole Frankfurt durchatmen, die Natur spüren und in unvergessliche Abenteuer eintauchen. Das ausgeprägte Rad- und Mountainbikewegenetz des Spessarts entlang bunter Wiesen, lichtdurchfluteter Wälder und aussichtsreicher Höhen bietet viele Möglichkeiten, um einen Gang runterzuschalten und Balance zu finden. Historische, bewährte und neugeschaffene Premiumwanderwege laden zum Träumen ein und halten unvergessliche Glücksmomente für die ganze Familie bereit.

Als das größte zusammenhängende Mischlaubwaldgebiet Deutschlands beeindruckt der Spessart mit seiner Artenvielfalt in Flora und Fauna. Auf der Entdeckungstour durch den geheimnisvollen Naturpark trifft man so beispielsweise auf bunte Orchideenwiesen oder kann Biber beim Dammbau beobachten. Wer Glück hat, entdeckt sogar einen Specht, den Symbolträger des Spessarts.

Geschichten von den wilden Spessarträubern und Schneewittchen und den sieben Zwergen ranken sich um die dichten Spessarteichen. Traditionsreiche Gesundheitsstandorte und kulturträchtige Kleinstädte mit mittelalterlichem Charme verwöhnen und inspirieren darüber hinaus die Sinne.

Als schnell erreichbares ländliches Ziel, im Herzen Deutschlands gelegen, glänzt der Spessart mit einer ausgezeichneten digitalen Infrastruktur.

Anreise

Mitten im Herzen Deutschlands gelegen, verfügt der Naturpark Spessart über eine ausgezeichnete Anbindung. Ob mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln – der faszinierende, facettenreiche Spessart ist für alle Besucher schnell zu erreichen und eignet sich daher optimal für einen Tages- oder Wochenendausflug sowie einen längerfristigen Aufenthalt mit der ganzen Familie.

Anreise mit dem Auto:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Individuelle Wegbegleiter

Keiner kennt sie besser als die Naturparkführer – die faszinierende Spessartregion. Rund 40 ehrenamtliche, zertifizierte Naturparkführer, die aus verschiedenen Spessartgemeinden und unterschiedlichen Altersstufen stammen, bieten für die Besucher einzigartige Erlebnistouren zu verschiedenen Themen an. Ob Biber, Fledermäuse, Flechten, Pilze, Heimatgeschichte, Orchideen, Schmetterlinge, Erdgeschichte, Geologie, Bäume oder Forstwirtschaft – jeder Naturparkführer hat sein eigenes Spezialgebiet. Wer mit ihnen auf Tour geht, bekommt weit mehr als besondere Einblicke in die Natur. Auf individuellen Touren entdeckt man geheimnisvolle Orte, bekommt regionale Geheimtipps und erhält viele wissenswerte Hintergrundinformationen zum Spessart, der Pflanzenwelt sowie den menschlichen und tierischen Bewohnern. In über 150 Führungen pro Jahr, geben die ehrenamtlichen Mitarbeiter ihr Wissen über den Naturpark weiter. Im Jahr 2009 wurde der Verein der Naturparkführer im hessischen Spessart gegründet. Der Verein ist Mitglied im Bundesverband der Gästeführer.

Naturparkführer für eine individuelle Tour buchen?

Alle Naturparkführer sowie deren Angebote

Naturparkführer

Veranstaltungen

Veranstaltungen im Überblick

Ob actionreiche Räuber-Rallye im mystischen Spessartwald, spannende Schatzsuche mit GPS-Geräten, geheimnisvolle Nachtwanderung zur Heimat der Fledermäuse oder wunderbare Weinführung durch die Weinberge und einem Besuch beim Winzer – der Spessart überrascht mit seinem bunten Programm. Im Naturpark Spessart, gibt es das ganze Jahr über etwas zu entdecken. Die Angebote können auch individuell gebucht und auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt werden.

Download - Jahresprogramm

Eine Dachmarke für den Spessart

Der Spessart erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von 2440 km² über zwei Bundesländer – Hessen und Bayern. Dabei umfasst der hessische Teil des Spessarts 730 km² und der bayerische Teil 1710 km².

Damit sich der Naturpark Spessart mit seinen Attraktionen bestmöglich einheitlich repräsentieren kann, haben diese Bundesländer eine gemeinsame Dachmarke geschaffen. Die Inhalte dieser Dachmarke werden auf dieser Webseite repräsentiert.

Der Specht ist das Symbolbild der Marke. Hinzu kommt der Claim „Naturpark im Herzen“, welcher neben der zentralen Lage und schnellen Erreichbarkeit auch das zentrale Produktversprechen – Erlebnisse bleiben als Glücksmomente im Herzen, schaffen Ausgeglichenheit, Balance und Wohlbefinden – unterstreicht. Zudem verdeutlicht der Claim die Identifikation der heimischen Bevölkerung und der ansässigen Betriebe mit dem Spessart.

Der Fokus dieser Webseite liegt anfangs auf den Angeboten des hessischen Spessarts. und präsentiert die Highlights des Naturparks. Diese Seite erhebt nicht den Anspruch auf die vollständige Wiedergabe aller Attraktionen und Angebote im Spessart. Das vollständige Angebot ist unter mkk‑tourismus.de zu finden.

Eine Dachmarke für den Spessart

Häufige Fragen

Welchen Anspruch hat spessart.de?
spessart.de soll den gesamten Naturpark Spessart als Destination sowie Marke dauerhaft hochwertig und ansprechend präsentieren.

Welches Ziel wird mit spessart.de verfolgt?
spessart.de soll langfristig die zentrale Seite für den gesamten hessischen und bayerischen Naturpark Spessart werden und die Kernprodukte abbilden.

Was ist die Besonderheit von spessart.de?
Durch großflächige Bilder, einheitliche Bildsprache und einer klaren Struktur kommt die Vielfalt des Spessarts in einer magazinartigen Ansprache zum Ausdruck.
Der Fokus liegt auf dem Image- und Erlebnischarakter des Spessarts, was zur Positionierung als schnell erreichbares und abwechslungsreiches Ziel nahe der Rhein-Main Metropole beiträgt.
Eine Besonderheit der Seite ist darüber hinaus, der digitale Tourenplaner, der die persönliche Planung des Nutzers unmittelbar unterstützt.

Wieso erhebt die Seite keinen Anspruch auf Vollständigkeit?
Auf spessart.de soll der Fokus auf den besonderen Highlights der Kernprodukte - biken, wandern, Wellness und Familie - des hessischen und bayerischen Naturpark Spessarts liegen.

Wieso ist spessart.de anzeigenfrei?
spessart.de lebt von einem einheitlichen optischen und grafischen Erscheinungsbild. Als digitaler Tourenplaner und Reisemagazin hat es das Ziel, den Spessart auf hochwertige Weise zu präsentieren. Auf Einbindung von Anzeigen und Werbebotschaften jeglicher Art wird daher bewusst verzichtet.

Nach welchen Kriterien erfolgt die Auswahl der Einkehrmöglichkeiten und Ausflugsziele?
Die auf spessart.de genannten Einkehrmöglichkeiten und Ausflugsziele befinden sich direkt oder in unmittelbarer Nähe des dargestellten Routennetzes.

Wie kann man als Empfehlung auf spessart.de aufgenommen werden?
Mögliche Interessenten können sich schriftlich an info@spessart.de wenden. Quartalsweise werden die eingegangenen Vorschläge geprüft. Gegebenenfalls wird sich das Spessart-Team zu diesem Zeitpunkt mit den Interessenten in Verbindung setzen.

Woher kommen die Inhalte der Seite?
Die bestehenden Inhalte der Seiten naturpark-hessischer-spessart.de, spessartbogen.de und spessartbiken.de bilden die Grundlage für spessart.de. Diese genannten Seiten bleiben vorerst bestehen.

Wann folgen die Angebote der bayerischen Seite auf spessart.de?
Die Inhalte des bayerischen Teils werden ab dem nächsten Jahr sukzessive auf spessart.de integriert.

Wer pflegt die Seite spessart.de?
spessart.de wird vom Zweckverband Naturpark Hessischer Spessart betrieben. Besonders in der Anfangsphase unterstützt das Familienunternehmen engelbert strauss aus Biebergemünd den Naturpark in der Pflege der Webseite. Die Kontaktdaten des Naturpark Hessischer Spessart, sind im Impressum der Webseite zu finden.

Grundsätze von spessart.de

spessart.de…

… ist konzipiert als länderübergreifende Webseite für den Naturpark Spessart

… präsentiert die neu geschaffene Dachmarke für den gesamten Naturpark

… dient zur Neupositionierung des Naturpark Spessart mit einer gemeinsamen länderübergreifenden Dachmarke und der zentralen Markenbotschaft „Naturpark im Herzen“

… stellt langfristig die Angebote des Naturparks beider Landesteile dar

… ist anzeigenfrei

… verfügt über eine hochwertige und einheitliche Bildsprache und emotionale, großflächige Bildwelten

… zeigt den Spessart als schnell erreichbares, attraktives Ziel im Herzen Deutschlands

… versteht sich als ein digitaler Routenplaner und Reisemagazin

… präsentiert eine Auswahl an Angeboten im Spessart und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit

… gibt punktuell Empfehlungen zu Einkehrmöglichkeiten entlang oder nahe der präsentierten Routen

… stellt die Kernprodukte und besonderen Highlights des Naturpark Spessart dar

… umfasst aktuell die Inhalte der Seiten naturpark-hessischer-spessart.de, spessartbogen.de und spessartbiken.de

Partner des Spessarts

Der Spessart verfügt über zahlreiche langjährige Partner für Tourismus und regionale Förderung. Dank dieser Unterstützung gelingt es, den Spessart attraktiv zu gestalten und zu repräsentieren.

Touristik-Service Spessart-Kinzigtal-Vogelsberg
Veröffentlichung der im Spessart angebotenen Attraktionen und Veranstaltungen
Mehr Informationen zum Partner unter: mkk-tourismus-spessart.de

Naturpark Bayerischer Spessart
Der bayerische Spessart ist Teil der Dachmarke spessart.de
Mehr Informationen zum Partner unter: naturpark-spessart.de

Main-Kinzig-Kreis
Förderung durch die Region
Mehr Informationen zum Partner unter: mkk.de

Frankfurter Schullandheim Wegscheide Bad Orb
Touristisches Angebot im Spessart
Mehr Informationen zum Partner unter: schullandheim-wegscheide.de

SPESSARTregional e.V.
Verband für eine nachhaltige Entwicklung des hessischen Spessarts
Mehr Informationen zum Partner unter: spessartregional.de

Landschaftspflegeverband Main-Kinzig-Kreis e.V.
Schutz von Natur- und Kulturlandschaften im Main-Kinzig-Kreis
Mehr Informationen zum Partner unter: lpv-mkk.de

Forstamt Hanau-Wolfgang
Erhalt, Pflege und Gestaltung der Wälder im genannten Gebiet
Mehr Informationen zum Partner unter: hessen-forst.de

Forstamt Jossgrund
Erhalt, Pflege und Gestaltung der Wälder im genannten Gebiet
Mehr Informationen zum Partner unter: hessen-forst.de

Forstamt Schlüchtern
Erhalt, Pflege und Gestaltung der Wälder im genannten Gebiet
Mehr Informationen zum Partner hessen-forst.de

Jugendherberge Linsengericht
Touristisches Angebot im Spessart
Mehr Informationen zum Partner unter: djh-hessen.de/jh/jugendherberge-linsengericht

Senckenberg-Institut
Naturforschungsinstitut und Anbieter von Naturkundemuseen, u.a. beheimatet im Spessart
Mehr Informationen zum Partner unter: senckenberg.de

Verband Deutscher Naturparke e.V.
Unterstützung bei Aufbau und Entwicklung von Naturparken
Mehr Informationen zum Partner unter: naturparke.de

Naturschutz-Akademie Hessen
Institution für den Naturschutz in Hessen
Mehr Informationen zum Partner unter: na-hessen.de

Hessische Apfelwein- und Obstwiesenroute
Förderverein zur Naherholung, Naturschutz und Förderung der regionalen Wirtschaft
Mehr Informationen zum Partner per Mail: ruppel-jossgrund@t-online.de

Kleine Naturfreunde
Naturabenteuer für Kinder – von Veranstaltungen bis zur Literatur
Mehr Informationen zum Partner unter: kleine-naturfreunde.de

Tourismus in Hessen
Tourismusplattform für Hessen
Mehr Informationen zum Partner unter: hessen-tourismus.de

Förderverein des Naturparks Spessart

Der Förderverein des Naturparks Spessart ist ein Idealverein, der keine eigenwirtschaftlichen, sondern gemeinnützige Ziele verfolgt. Er sammelt Spendengelder, die zur Unterstützung des Naturparks Spessart zur Umsetzung von Projekten verwendet werden.

Im Vordergrund stehen dabei vor allem die Erhaltung der spessarttypischen Landschaft und einer vielfältigen Flora und Fauna, die Erholungsförderung und die Ausbildung von Naturparkführern. Darüber hinaus hat es sich der Verein zur Aufgabe gemacht, das Verhältnis der Menschen zur Natur zu beleben und begreiflich zu machen.

Besucher sollen über die Belange des Gebietes informiert und zur Mithilfe zu dessen Schutz gewonnen werden. Um den Satzungszweck zu verwirklichen, werden Vorträge und Führungen veranstaltet sowie Spenden zur finanziellen Unterstützung der Naturparke im Spessart gesammelt.

Wer Mitglied werden oder spenden möchte, kann sich an folgende Ansprechpartner wenden:

1.Vorsitzender
Bürgermeister i.R. Theo Ratzka
Feldstraße 14
63589 Linsengericht
Telefon: 06051 / 71382

2. Vorsitzender
Bürgermeister i.R. Robert Ruppel
Zöllersberg 5
63637 Jossgrund
Telefon: 06059 / 907248


Jährliche Mitgliedsbeiträge:
Einzelpersonen 12€
Familien 15€
Firmen, Vereine und sonstige juristische Personen 25€
Studenten, Schüler, Zivildienstleistende 6€


Bankverbindung:
Voba/Raiba Main-Kinzig e.V.
Kto.-Nr. 3273628
BLZ 506 616 39

Kreisparkasse Gelnhausen
Kto.-Nr. 47915
BLZ 507 500 94

Kontakt

Tagestour, Wochenendausflug oder ausgedehnter Urlaub – im Spessart gibt es Vieles zu entdecken. Wer den Spessart besuchen möchte und noch Fragen zu den auf der Webseite genannten Attraktionen und Angeboten hat, kann sich gerne unter folgenden Kontaktdaten an uns wenden.

Telefon: 06059 / 906783
Fax: 06059 / 906689
E-Mail: info@spessart.de